Willkommen im

Willkommen im

Psychotherapeutischen Zentrum!

Tiefenpsychologische Therapie (TP)

Grundlage der in Deutschland Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (TP) genannten und am häufigsten zur Anwendung kommenden Form Psychodynamischer Therapie ist die psychoanalytische Persönlichkeitslehre, Krankheitslehre sowie Behandlungslehre. Unbewusste Prozesse haben einen großen Anteil an den Konflikten wie an den Entwicklungsstörungen und damit eine zentrale Bedeutung für die gesunde wie für die kranke Persönlichkeit.
Die tiefenpsychologische Therapie bearbeitet die Wechselwirkungen von intrapsychischen und interpersonellen Konflikten. Im Mittelpunkt steht die Bearbeitung des Zusammenhangs von Symptomen, interpersonellen Konstellationen und sozialem Umfeld. Ziel ist, die in den interpersonellen Konstellationen wirksamen Konflikte und maladaptiven Beziehungsmuster zu vermindern und damit auch die intrapsychischen Konflikte zu vermindern. Das kann auch auf einen Fokus zentriert werden.

Tiefenpsychologische Therapie (TP)

Konsequenter Fokus als therapeutische Grundlage

Bei der modernen Tiefenpsychologischen Therapie ist die frühzeitige und konsequente Fokussierung auf zentrale Probleme die Grundlage der Vorgehensweise. In der Fokussierung werden von Anbeginn an Konflikte bearbeitet, insbesondere bestimmte aktuelle Konflikte mit symptomatischer Auswirkung. Die Behandlung findet statt unter der Beachtung von Übertragung, Gegenübertragung und Widerstand und durch den Einbezug kognitiver, edukativer, suggestiver, und störungsspezifischer therapeutischer Techniken.

Moderne Tiefenpsychologische Therapeuten arbeiten ebenso wie moderne Verhaltenstherapeuten zunehmend integrativ, indem sie auch andere therapeutische Sichtweisen und Techniken z.B. aus der Verhaltenstherapie, der Gesprächs- und Gestalttherapie und der systemischen Therapie mit in ihre Behandlung einbeziehen.
Zukunftsweisende Weiterentwicklungen tiefenpsychologischer Therapien sind Ansätze zur Behandlung schwerer und schwerster Ich-struktureller Störungen im Rahmen strukturbezogener und mentalisierungsbasierter Therapie.

Wir helfen fachübergreifend – Ihre Odyssee hat ein Ende

Wir bieten eine niedrigschwellige, zeitnahe und lösungsorientierte Versorgung psychisch und psychosomatisch erkrankter Patienten.

Dr. Frank Schoeneich, Facharzt für Innere Medizin, Psychosomatik und Psychotherapie, Ärztlicher Leiter des PZP.

Sie sind nicht alleine. Unser integratives, neuartiges Konzept unter einem Dach bietet konkrete Hilfestellungen.

Frank Schoeneich auf .
Spezielle Schmerztherapie

Spezielle Schmerztherapie

Begleiten chronische Schmerzen Ihren Alltag? Bereitet Ihnen etwas sprichwörtlich „Kopfzerbrechen"? Schmerztherapeuten bieten Hilfe.

Erfahren Sie mehr
Balance halten und finden

Balance halten und finden

Das Gefühl von Überforderung trifft jeden einmal. Alltag, Ansprüche, Beruf und Familie fordern uns. Bei kleinen oder großen Krisen hilft professionelle Unterstützung.

Stressmanagement
Leben mit chronischer Erkrankung

Leben mit chronischer Erkrankung

Sie sind Diabetiker? Neben unserem Therapeutenteam finden Sie Hilfe und Unterstützung bei den Fachärzten.

Diabetologie