Kopfschmerzen

Kopfschmerzen können quälend sein und die Betroffenen in ihren privaten und beruflichen Tätigkeiten stark einschränken. Obwohl mittlerweile über 200 Formen unterschieden werden, wird der Großteil der Kopfschmerzen durch eine Migräne oder einen Spannungskopfschmerz verursacht.
Die richtige diagnostische Einschätzung vom Kopfschmerz kann teilweise schwierig sein. So können bei der Migräne beispielsweise die Schmerzen vorrangig hinter dem Auge oder im Nacken auftreten, sodass zunächst andere Fachärzte aufgesucht werden, bevor die Betroffenen zum Neurologen kommen.


Das können wir für Sie tun

  • Wir bieten Ihnen eine umfassende Diagnostik mit den dafür notwendigen Untersuchungsmethoden.
  • Wir erstellen mit Ihnen anschließend einen optimalen Behandlungsplan, denn die meisten Kopfschmerzformen sind gut behandelbar.