Augenheilkunde

Das Auge ist eines der wichtigsten Sinnesorgane des Menschen. Unser Blick und der Ausdruck unserer Augen kann viel über uns aussagen. Die Augenheilkunde (Ophthalmologie) ist die Lehre von den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans und des Sehsinnes und eine der ältesten medizinischen Disziplinen. Wegen der häufigen Mitbeteiligung des Auges an Allgemeinerkrankungen werden die Befunde durch den Augenarzt häufig zur Diagnosefindung für die Innere Medizin herangezogen, ebenso bestehen enge Beziehungen zur Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Dermatologie wie zur Neurologie.

POLIKUM Berlin Charlottenburg
Marburger Straße 12-1310789 Berlin


Tel + 49 (0)30 – 62 90 110 0
Fax + 49 (0)30 – 62 90 110 99


POLIKUM Berlin Fennpfuhl
Franz-Jacob-Straße 1010369 Berlin


Tel + 49 (0)30 – 86 20 468 0
Fax + 49 (0)30 – 86 20 468 9



Leistungsspektrum

Neben vielfältigen Beratungsleistungen bieten unsere Augenärzte in Berlin Ihnen ein breites Spektrum der modernen Augenheilkunde:

  • Sehtest und Refraktionsbestimmung
  • Diagnose und Behandlung bei „trockenem Auge“
  • Gesichtsfeldmessung 30° (Octopus-Perimeter)
  • Kontrolluntersuchungen bei Diabetes (Retinopathie-Vorsorge)
  • Netzhautuntersuchung für Kurzsichtige
  • Fotodokumentation des vorderen Augenabschnittes
  • Glaukomfrüherkennung (IGeL)

Für einige Untersuchungen ist eine Pupillenerweiterung notwendig, nach der Sie für einige Stunden nicht am Straßenverkehr teilnehmen dürfen. Ihr Augenarzt berät Sie gerne.

Untersuchungen in unserer Augenheilkunde sind für Sie sinnvoll, wenn Sie:

  • an Glaukom (grüner Star) erkrankt sind
    oder Glaukom-Erkrankungen in der Familie bekannt sind
  • über 40 Jahre alt sind (Glaukomfrüherkennung
    als IGeL-Leistung)
  • eine augenärztliche OP hatten oder ein
    schweres Trauma als Vorgeschichte haben
  • an Bluthochdruck oder Diabetes mellitus leiden
  • Medikamente wie Malariamittel, Antiarrhythmika, Cortison, Tuberkulostatika oder Neuroleptika einnehmen
  • Kontaktlinsenträger sind
  • eine Fehlsichtigkeit haben

Individuelle Gesundheitsleistungen („IGeL“) in der Augenheilkunde

Was bedeutet das für mich? Brauche ich das? Was kostet mich das?
Sicherlich zählt das Gesundheitssystem in unserem Lande zu einem der besten der Welt. Dennoch haben die Reformen im Gesundheitswesen im Rahmen der Kostendämpfung in den Bereichen Prävention, Früherkennung (Vorsorge) und Komplementärmedizin (z. B. Phytotherapie) zu Versorgungslücken geführt – das betrifft auch die Augenheilkunde.
Um diese Lücken zu schließen, bieten wir sog. "Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)" an. Hier handelt es sich um diagnostische Verfahren zur Früherkennung und Vorsorge sowie um therapeutische Verfahren, die nicht von der gesetzlichen Krankenkasse, meist aber von Privatversicherungen übernommen werden – also um Selbstzahlermedizin. Für den Laien ist oft schwer nachvollziehbar, welche Selbstzahlermedizin wirklich sinnvoll ist. Wichtig ist deswegen eine ehrliche und nachvollziehbare Beratung.

Die Auflistung der Zusatzleistungen in der Augenheilkunde soll Ihnen einen Überblick liefern und Transparenz bieten. Zusätzlich berät Sie Ihr Augenarzt selbstverständlich gerne umfassend und kostenfrei über die Inhalte und Angebote, die für Sie von Interesse sind und die Leistungen, die von Ihrer Krankenkasse getragen werden. Zu den sogenannten IGeL zählen in der Augenheilkunde einige Untersuchungen zur Früherkennung sowie Sehtestbescheinigungen und Gutachten.

Sprechen Sie Ihren Augenarzt gerne an und informieren Sie sich in Ruhe zu individuellen Gesundheitsleistungen im POLIKUM in Berlin.


IGeL-Module der Augenheilkunde auf einen Blick

IGeL-Module der Augenheilkunde auf einen Blick
Retinopathie bei Diabetes

Retinopathie bei Diabetes

Die Zuckerkrankheit führt oft zur Netzhautschädigung des Auges – eine optimale Diabetes-Therapie hilft.

Informationen zur Diabetologie
Husten, Schnupfen, Heiserkeit?

Husten, Schnupfen, Heiserkeit?

Die HNO für akute und chronische Erkrankungen der Atem- und Speisewege.

HNO-Ärzte für Ihre Fragen
Schwindel und Kopfschmerzen...

Schwindel und Kopfschmerzen...

...können vielfältige Ursachen haben. Oft bedarf es einer Abklärung durch einen Neurologen.

Informationen zur Neurologie